Über Frau Vau

Moin,

ich bin Sina Vogt und Theater ist meine Leidenschaft.

Auf der Bühne fühle ich mich wohl beim Spielen und Singen, hinter der Bühne findet man mich meist bei allen Dingen, die einen Überblick oder Excel-Listen erfordern, seien es Probenpläne, sonstige Dispo-Unterlagen oder Choreographieübersichten.

In Schwerin aufgewachsen, habe ich einige Jahre in Hamburg gewohnt und lebe seit 2005 in Fürth. Seit ich in Franken bin, bin ich nach der ruhigen Hamburger Zeit mit nur drei Chören auch endlich wieder auf und hinter den Brettern die die Welt bedeuten unterwegs, sowohl in Chören als auch in Theatergruppen: den Cadolzburger Burgfestspielen, dem Fränkischen Theatersommer und dem Musical-Netzwerk Nürnberg.

Der Grundstein für meine Theaterbegeisterung wurde am Mecklenburgischen Staatstheater gelegt; dort habe ich eigentlich alles gemacht, was während meiner Schulzeit und neben der Ausbildung zur Bürokauffrau möglich war: Regieassistenz und Schauspiel im Jugendtheater, Gesang in der Singakademie, Hospitanzen und Statisterie am Opernhaus und im Schauspielhaus sowie kurze Praktika in allen Bereichen des Hauses, vom Malsaal über Requisite, Dramaturgie und Pressearbeit bis hin zu Schneiderei und KBB (künstlerisches Betriebsbüro).

Wenn ich nicht gerade singe, tanze oder spiele, produziere ich mit meinem Mann Hörspiele in Eigenregie und verdiene meinen Lebensunterhalt bei einem namhaften Elektronikkonzern der Region.