Chorrepertoire

Heutzutage singe ich am liebsten im hohen Sopran,  ich werde aber aufgrund meiner Stimmsicherheit gerne auch im Sopran 2 eingesetzt. Angefangen habe ich in der Singakademie Schwerin fälschlicherweise als Alt, aber wie es manchmal so ist in Chören: gute Altisten sind rar, die meisten Damen wollen Sopran singen und wer neu dazu kommt, singt halt erst in der Stimmlage, in der am dringendsten Sänger gebraucht werden.

Chorrepertoire

Besondere Momente

Auferstehen! Gustav Mahler, Symphonie Nr. 2 c-Moll – mit den Nürnberger Symphonikern und Alexander Shelley

Singing! 2012 – mit Eric Whitacre und dem NDR-Chor im Hamburger Michel